Hängeplan

In der Hochschulgalerie stehen ca. 40 Laufmeter für Ausstellungen zur Verfügung. Ein Schienensystem mit Haken und ein blendfreies und reflexionsarmes Beleuchtungssystem sichern professionelle Ausstellungsbedingungen. Die maximal "sinnvolle" Ausstellungshöhe beträgt ca. 2 m (höhere Akzente wären möglich). Zusätzlich gibt es noch etwa 40 m2 für raumgreifende Plastiken oder Installationen.

Hängeplan
Hochschulgalerie der PH Steiermark
Haken

Die Montage erfolgt mit Montagehaken, die in der Höhe frei verstellbar sind. Exponate können auch mit mehreren Haken gesichert werden. (geeignete Aufnahme sollte gegeben sein)

Die Raumhöhe ist ca. 400 cm, die Höhe der Montageleiste über dem Boden ist 300 cm und die ideale Betrachtungshöhe ist ungefähr 150 cm.

Foto: A. Ecker